Allgemeine Geographie II


Allgemeine Geographie II
1-33 Geologie
1 die Lagerung der Sedimentgesteine n
2 das Streichen
3 das Fallen (die Fallrichtung)
4-20 die Gebirgsbewegungen f
4-11 das Bruchschollengebirge
4 die Verwerfung (der Bruch)
5 die Verwerfungslinie
6 die Sprunghöhe
7 die Überschiebung
8-11 zusammengesetzte Strömungen f
8 der Staffelbruch
9 die Pultscholle
10 der Horst
11 der Grabenbruch
12-20 das Faltengebirge
12 die stehende Falte
13 die schiefe Falte
14 die überkippte Falte
15 die liegende Falte
16 der Sattel (die Antiklinale)
17 die Sattelachse
18 die Mulde (Synklinale)
19 die Muldenachse
20 das Bruchfaltengebirge
21 das gespannte (artesische) Grundwasser
22 die Wasser führende Schicht
23 das undurchlässige Gestein
24 das Einzugsgebiet
25 die Brunnenröhre
26 das emporquellende Wasser, ein artesischer Brunnen m
27 die Erdöllagerstätte an einer Antiklinale
28 die undurchlässige Schicht
29 die poröse Schicht als Speichergestein n
30 das Erdgas, eine Gaskappe
31 das Erdöl
32 das Wasser (Randwasser)
33 der Bohrturm
34 das Mittelgebirge
35 die Bergkuppe
36 der Bergrücken (Kamm)
37 der Berghang (Abhang)
38 die Hangquelle
39 das Hochgebirge
39 die Bergkette, ein Bergmassiv n
40 der Gipfel (Berggipfel, die Bergspitze)
41 die Felsschulter
42 der Bergsattel
43 die Wand (Steilwand)
44 die Hangrinne
45 die Schutthalde (das Felsgeröll)
46 der Saumpfad
47 der Pass (Bergpass)
48-56 das Gletschereis
48 das Firnfeld (Kar)
49 der Talgletscher
50 die Gletscherspalte
51 das Gletschertor
52 der Gletscherbach
53 die Seitenmoräne (Wallmoräne)
54 die Mittelmoräne
55 die Endmoräne
56 der Gletschertisch

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • allgemeine Geographie — allgemeine Geographie,   ein Hauptgebiet der wissenschaftlichen Geographie, neben der regionalen Geographie (Länderkunde, Landeskunde). Sie untersucht die geographisch wichtigen Gegebenheiten der Erdoberfläche analytisch als Elemente der… …   Universal-Lexikon

  • Allgemeine Geographie — Physische Weltkarte Forschungsgegenstand der Geographie: Die Erde Die Geographie (griechisch γεωγραφία geographia) oder Erdkunde ist die Wissenschaft, die sich mit …   Deutsch Wikipedia

  • Allgemeine Geographie I — 1 5 der Schalenaufbau der Erde 1 die Erdkruste 2 die Fließzone 3 der Mantel 4 die Zwischenschicht 5 der Kern (Erdkern) 6 12 die hypsometr. Kurve der Erdoberfläche 6 die Gipfelung 7 die Kontinentaltafel 8 der Schelf (Kontinentalsockel) 9 der… …   Universal-Lexikon

  • Allgemeine Geographie III — 1 13 die Flusslandschaft 1 die Flussmündung, ein Delta n 2 der Mündungsarm, ein Flussarm m 3 der See 4 das Ufer 5 die Halbinsel 6 die Insel 7 die Bucht 8 der Bach 9 der Schwemmkegel 10 die Verlandungszone 11 der Mäander (die Flusswindung) 12 der… …   Universal-Lexikon

  • Geographie — Physische Weltkarte Die Geographie (auch Geografie, griechisch γεωγραφία geographia) oder Erdkunde ist die Wissenschaft, die sich mit der räumlichen Struktur und Entwicklung der Erdoberfläche befasst, sowohl in ihrer physischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Geographie — Erdkunde; Geografie * * * Geo|gra|fie [geogra fi:], die; , Geographie: Wissenschaft von der Erde und ihrem Aufbau, von der Verteilung und Verknüpfung der verschiedensten Erscheinungen und Sachverhalte der Erdoberfläche, besonders hinsichtlich der …   Universal-Lexikon

  • Geographie — (v. gr., Erdbeschreibung, Erdkunde), ist diejenige Wissenschaft, welche mit den Lebenserscheinungen des Erdkörpers in seinem ganzen Umfange bekannt macht. I. Je nach dem Gesichtspunkte, von welchem aus man diese Lebenserscheinungen der Erde… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Allgemeine Anhängezahlen der Form — Die Universelle Dezimalklassifikation (UDK, engl. UDC für Universal Decimal Classification) ist eine außerhalb des anglo amerikanischen Sprachraums verbreitete Klassifikation zur inhaltlichen Erschließung von Bibliotheksbeständen. Heute verwendet …   Deutsch Wikipedia

  • Allgemeine Anhängezahlen der Sprache — Die Universelle Dezimalklassifikation (UDK, engl. UDC für Universal Decimal Classification) ist eine außerhalb des anglo amerikanischen Sprachraums verbreitete Klassifikation zur inhaltlichen Erschließung von Bibliotheksbeständen. Heute verwendet …   Deutsch Wikipedia

  • Allgemeine Anhängezahlen des Ortes — Die Universelle Dezimalklassifikation (UDK, engl. UDC für Universal Decimal Classification) ist eine außerhalb des anglo amerikanischen Sprachraums verbreitete Klassifikation zur inhaltlichen Erschließung von Bibliotheksbeständen. Heute verwendet …   Deutsch Wikipedia